Pochierte Eier Sandwich

Ein super leckeres Frühstück, was lange sättigt, die Muskeln versorgt, Mikronährstoffe abdeckt und wertvolle Omega 3 Fettsäuren beinhaltet.

An Zutaten benötigt man:

  • frische Eier
  • Essig (fürs pochieren)
  • Vollkornbrot/Vollkorntoast
  • etwas frische Avocado
  • Aufschnitt (bei Bedarf)
  • frische Kräuter (als Topping)

Weiter geht es mit der Zubereitung:

Das Vollkornbrot am besten toasten.

Nun z.B. mit etwas magerem Hühnchenbrustaufschnitt belegen und das pochierte Ei zubereiten.

Wer kein Brot verwenden mag, kann stattdessen ein Salatblatt vom Eisbergsalat als Schale verwenden.

Einen großen 2 L Topf mit Wasser füllen. Bitte nicht salzen. 3 EL Essig hinzugeben. Das Wasser darf nur sieden, nicht sprudeln.

Jetzt die gewünschte Menge an Eiern jeweils in eine kleine Kaffeetasse geben und dann das frische Ei vorsichtig ins Wasser gleiten lassen. Ca. 3 Minuten gar ziehen lassen. Vorsichtig mit einer Schaumkelle herausnehmen und auf das fertig zubereitete Sandwich geben.

Zum Schluss kann noch etwas frische Kresse, Petersilie oder Schnittlauch darüber gegeben werden.