Zitronenlachs mit Zoodles

Ein absoluter Klassiker, der zu jeder Jahreszeit einfach super lecker schmeckt und schnell geht.

An Zutaten benötigst du:

  • 1 Zucchini
  • Lachsfilet frisch oder TK (nach Plan)
  • Salz & Pfeffer
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/2 Bio Zitrone oder Bio Limette
  • Kräuter wie Thymian oder Dill (optional)

Die Zubereitung:

Den Backofen auf 150°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Lachsfilet auf ein Backblech mit Backpapier legen. Knoblauch klein schneiden und auf das Lachfilet geben und mit Zitronensaft beträufeln.

Alternativ kann das Lachsfilet auch in eine vorher gefettete Auflaufform gegeben werden oder in einer gut beschichteten Pfanne angebraten werden.

Für ca. 20 Minuten im vorgeheizten Backofen garen.

In der Zwischenzeit die Zucchini mit Hilfe eines Spiralschneiders zu Zoodles verarbeiten und im kochenden Salzwasser kurz für ca. 1-2 Minuten blanchieren.  Die Gemüse Pasta abgießen und würzen und anschließend den fertigen Lachs darauf anrichten.

Hier können gerne noch ein paar frische Kräuter wie Thymian oder Dill und Zitronenscheiben verwendet werden.