Xmas Rote-Beete-Taboulée

Lasst euch das vegetarische “X-Mas Menü” im Kreise eurer Lieben schmecken!

Rote-Beete-Taboulée (für 8-10 Personen)

  • Salz
  • Pfeffer
  • 500g Couscous
  • 4 Zitronen
  • 100ml gutes Olivenöl
  • 750g gekochte rote Beete (vakuumverpackt)
  • 1 großes Bund Lauchzwiebeln
  • 2 rote Paprikaschoten
  • 1 Bund Petersilie
  • ½ Bund Minze

1L Wasser mit 2TL Salz aufkochen. Couscous einrühren und den Topf vom Herd ziehen. Zugedeckt ca. 5 Minuten quellen lassen. Mit einer Gabel auflockern und in eine große Schüssel umfüllen.

1 Zitrone heiß waschen und trocken tupfen. Schale fein abreiben. Alle Zitronen auspressen. Öl, Zitronensaft und Zitronenschale unter den Couscous mischen.

Die rote Beete klein würfeln. Lauchzwiebeln und Paprika putzen und waschen. Lauchzwiebeln in feine Ringe, Paprika in kleine Würfel schneiden. Kräuter waschen und trocken schütteln. Blätter fein schneiden. Rote Beete, Lauchzwiebeln, Paprika und Kräuter unter den Couscous mischen. Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. Mindestens 1 Stunde ziehen lassen. Kurz vor dem Servieren evtl. noch einmal abschmecken.