Stretching

Muss das sein? Vor dem Sport oder nach dem Sport? Jede Frau ist anders. Und die Wissenschaft ist mittlerweile auch geteilter Meinung, ob Stretching wirklich etwas bringt. Ich persönlich bin nicht so die „Stretching-Frau“. Ich gehe lieber im Anschluss in die Sauna. Aber es ist wirklich jedem selbst überlassen, ob und wann gestretcht wird. Zum Beispiel kann man auch vor dem Sport schon mit leichten Übungen oder Hampelmännern ein Stretching oder „Warm up“ einlegen. Mir hilft oft, vor dem eigentlichen Trainingsstart 30 Hampelmänner zu machen. Dann bin ich wach und kann mit viel Energie loslegen. Anderen wiederum tut das Stretching am Ende sehr gut. Die Muskeln und die Bänder sind schön warm, und man kann die einzelnen Dehnungen richtig genießen und neue Energie für den Tag sammeln oder den Tag entspannt ausklingen lassen. Wie ihr euch auch entscheidet, ihr findet in meinem Programm Übungen und Tipps für Warm up und Stretching.

Tags

#Training