So bleibst du länger satt

Mit den folgenden Tipps kannst du Heißhungerattacken deutlich besser vermeiden.

 

  • Achte auf eine hohe Proteinzufuhr. Der Schlüssel zum Abnehmerfolg sind und bleiben Proteine! Mit ihnen baust du schlanke Muskeln auf und bleibst zudem deutlich länger satt, wenn du sie zu jeder Mahlzeit einbaust.
  • Eine Hand voll Gemüse zu den Hauptmahlzeiten. Sie bieten dir, neben wichtigen Vitaminen, gute Ballaststoffe und füllen deinen Magen ohne viele Kalorien
  • Kohlehydrate sind nicht gleich Kohlehydrate. Wähle komplexe Varianten, die deinen Blutzucker konstanter halten, die z.B. in Vollkornbrot, Vollkornnudeln oder auch Vollkornreis enthalten sind
  • Vermeide Ablenkung durch dein Handy oder Fernsehen. Iss langsam und genieße. Gib deinem Kopf die Möglichkeit, sich aufs Essen zu konzentrieren
  • Trinke am besten zwischen den Mahlzeiten jeweils mindestens 2 Gläser Wasser