Schneller Couscous-Salat

Keine große Zeit zum Kochen und Lust auf was Erfrischendes? Das kennen wir. Das Rezept eignet sich perfekt als Mahlzeit fürs Büro oder “To Go” für einen Familienausflug, um dennoch konform zu bleiben.

Vor allem lieben wir diesen Salat, weil er so schnell zubereitet ist und wenn man gleich mehr schnibbelt und mehr vom Couscous zubereitet, hat man gleich die nächste Mahlzeit mit vorbereitet. Das spart Zeit und Nerven.

Ihr benötigt folgende Zutaten:

  • Couscous
  • 3 Kirschtomaten
  • 2 Paprika
  • 1 Salatgurke
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kräuter (optional)
  • 1/2 Zitrone/Limette (oder alternativ weißer Balsamico)
  • 1 Schuss Olivenöl

Den Couscous nach Packungsanleitung zubereiten.

Alle Zutaten waschen. Die Gurke schälen und in kleine Würfel schneiden. Ebenfalls die Tomaten und entkernte Paprika in kleine Würfel schneiden und alles in eine Schüssel geben.

Mit Zitronensaft, einem Schuss Olivenöl, Salz, Pfeffer und ein paar frischen Kräutern abschmecken. Couscous hinzugeben und alles durchmengen.

Die Mengen vom Gemüse können natürlich beliebig aufgestockt oder minimiert werden. Natürlich kann auch auf anderes Gemüse zurückgegriffen werden.