Programme kombinieren?

Das geht doch nicht? Doch, das geht! Wie ihr wisst, meine Lieben, wenn ihr das Geschehen bei Facebook in der Gruppe verfolgt, trainiere ich aktuell das 10-Wochen-Programm UpgradeU 1.0 parallel zu Run4U – warum? Weil es mir Spaß macht! Weil ich wirklich der Typ bin, der sich lieber alles auf einmal gibt, als es genüsslich in die Länge zu ziehen. Ich will schnell Erfolge sehen, ich mag die Abwechslung zwischen Run4U und 1.0 – und ich würde das eine Programm vermissen, wenn ich “nur” das andere durchziehen würde.

Womit wir beim Stichwort wären: Durchziehen ist das allerwichtigste! Und wenn du merkst, dass es deiner Motivation gut tun würde oder dein Trainingserfolg stagniert, dann verschaff dir ruhig einen neuen Impuls mit einem Training “außer der Reihe”. Ob du schnell mal ein PimpIt einfügst oder jetzt im Sommer lieber laufen gehst so wie ich, bleibt dir überlassen. Hauptsache, du bleibst dran.

Du bist nicht der Typ, der gerne joggt? Dann guck mal hier, wie ich es lieben gelernt habe… danke, Tim

In diesem Sinne: Let’s go, Löwin!!

Tags

#Lifestyle