Grill dich schlank

Ob mit Tischgrill direkt auf dem Esstisch, einem Elektro- oder Holzkohlegrill auf der Terrasse oder sogar im Garten – die Grillsaison hat definitiv begonnen. Da wir auch weiterhin durch gegebenen Corona-Anlass viel Zeit zu Hause verbringen werden, wird es Zeit sich Gedanken zu machen, was uns daheim noch so alles bei Laune halten könnte.

Für mich zählt auf jeden Fall dazu den Grill anzuschmeißen. Dabei muss dieser Genuss überhaupt keine Sünde sein. Ganz im Gegenteil. Es kommt lediglich darauf an, WAS du grillst.

Ich liebe dabei vor allem gegrilltes Gemüse. Es bekommt eine besonders leckere Note, die man so nur schwer in der Pfanne nachmachen kann. Außerdem kann fettarmes Fleisch (z.B. Hühnchen oder Rinderfilet) und übrigens auch bestens Fisch auf dem Rost landen, welches idealerweise NICHT mariniert wurde. Das erspart dir unnötige Kalorien. Und Vorsicht vor Soßen. Am besten lässt du sie ganz weg. Meistens reicht es völlig aus, etwas Gewürzsalz drüber zu streuen. Schon ist dein Skinny-Schlemmer-Teller fertig. Auf eine sonnige Grillsaison, ihr Lieben.