“Feel the Burn”

Garnelen-Hähnchen-Chili-Pfanne

Zutaten:

  • 7g Ingwer geschält, fein gehackt
  • 1,5 Zehen Knoblauch, fein gehackt
  • 1 Chili längs halbiert, entkernt & in feine Streifen geschnitten
  • ½ rote fein gewürfelte Paprika
  • ½ grüne fein gewürfelte Paprika
  • 250g Hühnchen in Streifen geschnitten
  • 6 Garnelen
  • 2 EL Kokosöl
  • 1 EL Balsamico-Essig
  • ½ Limette
  • Salz
  • Pfeffer
  • ein paar Blätter Basilikum

Zubereitung:

Den Wok oder eine Pfanne erhitzen und das Kokosöl einlaufen lassen. Darin die Garnelen pro Seite 2 Minuten braten und herausnehmen.
Ingwer, Knoblauch, Chili und Paprika bei mittlerer Hitze 2 Min. anschwitzen. Mit dem Balsamico ablöschen. Das Hähnchenfleisch samt Limettensaft hinzufügen. Würzen mit Salz, Pfeffer und Gewürzen nach Wahl. Bei schwacher Hitze 5 Min. garen.

Kurz vor Garende die Garnelen unterheben. Am Ende den klein geschnittenen Basilikum untermischen.